• Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2023 by LarsLaion. Created with Wix.com

Biographie 

Der Foto- und Portraitkünstler Lars Laion alias Lars Henning Schröder wollte Anfang der 90er erst einmal die Glasfachschule im Bereich Grafikdesign in Rheinbach absolvieren. Dabei stellte er sehr schnell fest, dass die Art wie Grafikdesign dort gelehrt wurde ihm zu trocken und zu theoretisch war. Deswegen entschied er sich direkt ins Berufsleben einzusteigen, als Foto- und Kameraasssistent.

Jedoch kam ihm der Zivildienst dazwischen und er musste sich 13 Monate später neu bei Film-produktionen vorstellen. Dort war der erste Job, der ihm 1996 angeboten wurde in der Tonabteilung bei einem grummeligen norddeutschen Tonmeister. Diesen sagte er erst einmal zu, um seine Filmerfahrung auszubauen. Dabei blieb er ein paar Jahre und reiste mit Produktionen viel um die Welt und lernte spannende Orte und Personen kennen, was ihn veranlasste wieder mit der Fotografie anzufangen.

Durch seinen filmischen Stil, den er sich bei vielen Kameramännern abschaute, wurden Musiker und Schauspieler auf seine Art der Fotografie aufmerksam und durch Mundpropaganda sein Portfolio immer größer. Seinem filmischen Look in der Fotografie ist er bis heute größtenteils treu geblieben und dadurch sind viele seiner Bilder mit Schauspielern und Musikern mit einem Augenzwinkern inszeniert. Sein Portfolio zeichnet sich durch eine Vielzahl an bekannten Schauspielern und Musikern aus, die verschieden, aber doch immer im filmischen Look inszeniert worden sind.

In der letzten Zeit erweitert Lars Laion sein Schaffensbereich durch künstlerische Projekte, in denen er z.B. versucht die Grenze zwischen Malerei und Fotografie aufzuheben. Auch bleibt er der künstlerischen Streetphotography und Portraitart weiterhin treu. 

Neben diversen Publikationen in Magazinen sind seine Bilder auch ein Teil der deutschen Hip Hop Kultur geworden.

 LarsLaion | bildermacher | editorial | fashion | Kunstfotograf